Deine Spende für „Future For Kids“

Kinder liegen uns besonders am Herzen!

Deshalb richten wir die Durchführung des Barbarossalaufs danach aus, bei Kindern den Spaß an der Bewegung zu wecken.

Seit 2015 unterstützen wir das Kinderhilfsprojekt „Future for Kids“ der Swami Balendu Primary School in Vrindavan/Nordindien, das Mitglieder des Barbarossalauf Erlenbach a. Main e.V. auch schon besuchten.

Die Swami Balendu Primary School ist eine spendenfinanzierte Privatschule mit Kindergarten, in denen aktuell ca. 250 Kinder im Alter von 3 bis 15 Jahre unterrichtet werden. Diese Kinder, deren Eltern sehr oft selbst Analphabeten sind, stammen aus ärmsten Verhältnissen.

Alle Kinder erhalten täglich eine warme Mahlzeit, die oftmals die einzige des Tages ist.

Die Schule verfolgt die Grundsätze der Gewaltfreiheit und der Gleichberechtigung. Religiöse Herkunft und die Zugehörigkeit zu einer Kaste spielen im Zusammenleben an der Schule keine Rolle. Dies unterscheidet die Swami Balendu Primary School von den staatlichen Schulen in Indien, die durchwegs auch kostenpflichtig sind.

Bei der Online-Anmeldung zum 10. Barbarossalauf am 3. Juli 2016 hat erstmals jeder Anmelder die Möglichkeit für das Kinderhilfsprojekt „Future for Kids“ zu spenden.

Zur freiwilligen Auswahl stehen 2,00 EUR oder 5,00 EUR als einmalige Spende, die wir eins zu eins an das Kinderhilfsprojekt weiterleiten.

Bereits jetzt schon danken wir allen freiwilligen Spendern!

 

Die Spende wird von uns dann weitergeleitet an:

 Swami Balendu e.V.
 Thomas Meisenheimer
 Kaiser-Friedrich-Str. 11
 65193 Wiesbaden
 info@jaisiyaram.com
 Tel. +49 611 302197
Posted in Allgemein.