Dokumentation „Skid Row Marathon“ am 23.02.2019

Rennen als Brücke zurück ins Leben

Am Samstag 23.02.2019 zeigen wir um 17:00 Uhr in der Kino Passage in Erlenbach
den Kinofilm „Skid Row Marathon“ im Rahmen einer Benefiz-Veranstaltung.
Der Film ist Original mit deutschen Untertiteln und dauert ca. 85 min.
Der Eintritt ist frei, aber wir freuen uns über Spenden,
Der Erlös kommt unsere beiden sozialen Projekte bzw. Einrichtungen zu Gute,
die wir seit Jahren schon unterstützen (Wohnheim der Lebenshilfe Erlenbach und das Kinderhilfsprojekt „Future for Kids“).

Kino-Bistro geöffnet ab 15:00 Uhr – Kaffee, Kuchen und Snacks
Einlass ins Kino ab 16:45 Uhr

Skid Row Marathon – der Film
Vier Jahre lang haben die deutsche Produzentin Gabriele Hayes und ihr Mann, der amerikanische Regisseur Mark Hayes,
“Skid Row Marathon” gedreht.
Die Doku erzählt die Geschichte des Richters Craig Mitchell, der am Gericht in Los Angeles arbeitet und vor einigen Jahren den
Laufclub “Skid Row Running Club” gegründet hat.

Aus dem Inhalt:
Montags, donnerstags und jeden zweiten Samstag joggt Mitchell seitdem frühmorgens durch Los Angeles.
An seiner Seite: ehemalige Obdachlose, Alkoholiker und Drogenabhängige. Sie leben auf Skid Row,
einem der ärmsten Viertel in Los Angeles. Dort hausieren tausende Menschen in selbstgebastelten Plastikzelten am Straßenrand.
Aus den verschiedensten Gründen ist ihr Leben irgendwann aus dem Ruder gelaufen. Mitchell hofft, dass sie durch das
Laufen eine Brücke zurück ins Leben bauen.

Einmal pro Jahr reist die Gruppe zu einem internationalen Marathon nach Rom, Ghana oder Vietnam.
Für viele im Running Club ist es das erste Mal, dass sie die USA verlassen. 

“Skid Row Marathon” erzählt viele positive Geschichten, spart aber auch Rückfälle und dunkle Kapitel nicht aus. Beim Los Angeles Film Festival gewann die Doku gleich zwei Preise: Den Publikumspreis für die beste Doku und den LA Muse Preis.

Interessante Impressionen über den Film:
Bericht im Spiegel
und
im Cinepreview
Außerdem noch ein Trailer in YouTube

Posted in Allgemein, Barbarossalauf, Lauftreff, Termine.