Mitgliederversammlung am 26.10.2018 – Bericht

Barbarossalauf, Triathlon und Lauftreff

Am 26.10.2018 fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Barbarossalauf Erlenbach a. Main e.V. statt. Der Verein, der 2014 gegründet wurde, hat aktuell 67 Mitglieder, von denen 22 sowie ein Nichtmitglied, Stadtrat Martin Gundert anwesend waren. Der erste Vorsitzende Michael Witte berichtete über die Arbeit und Entscheidungen des Vorstands sowie anstehenden Vorhaben. Besonders stellte er die außerordentlich gute Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen, wie z.B. Skiclub Erlenbach, KJG, Erlenbacher Kickers und auch der Freiwilligen Feuerwehr, heraus. Mit Blick auf die Beteiligung des Barbarosslaufvereins am Fairtrade-Konzept der Stadt Erlenbach, forderte er die Anwesenden auf, fair und regional zu kaufen. Gerade auch die Sponsoren des Barbarossalaufs sind überwiegend aus der Region. Im Rückblick auf 2018 ist als besonderer Höhepunkt der Auftritt des Olympiasiegers Dieter Baumann mit seinem Kabarettprogramm und dem anschließenden gemütlichen Abend herauszustellen. Tim Dyroff, verantwortlich für Verwaltung und Finanzen, berichtete  von einem sehr erfreulichen, positiven Finanzergebnis 2017. Uwe Kampf bestätigte, dass bei der Kassenprüfung keine Beanstandungen festgestellt wurden. Daraufhin entlastete die Mitgliederversammlung den Vorstand einstimmig für seine geleistete Arbeit.

Bei der anschließenden Neuwahl des Vorstands wurden die bisherigen Vorstände Michael Witte (1. Vorsitzender), Tim Dyroff (Verwaltung) und Andreas Stürmer (Sport) einstimmig wiedergewählt. Ebenso wurden Ursula Hansen und Uwe Kampf als Kassenprüfer einstimmig bestätigt. Besondere Höhepunkte im Sportbetrieb waren 2018 die Reisen an die Mosel zum Kröver Nachtlauf und zum Tegernseelauf. Andreas Stürmer, Vorstand Sport, präsentierte einen Rückblick über die Teilnahmen an Laufveranstaltungen der letzten 12 Monate.

Theresa Alexander berichtete erstmals über die im Vorjahr neu gegründete Trainingsgruppe Triathlon. Die Gruppe wird in die kommende Saison mit 7 Triathleten/-innen starten. Im Rückblick nahmen Sportler vom Barbarossalauf bei sieben Triathlons in den verschiedenen Distanzen teil. Zum Saisonbeginn fand ein Kraulkurs für Anfänger und Fortgeschrittene in Zusammenarbeit mit der Schwimmschule Natare statt. Ebenso wurden Radtrikots mit Barbarossa Triathlon-Design angeschafft.

Hans Joachim Alexander präsentierte den Rückblick auf einen erfolgreichen diesjährigen Barbarossalauf und den Ausblick auf die Veranstaltung in 2019. Besonders herauszustellen ist dabei die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Schulen aus Erlenbach und den umliegenden Gemeinden. Ebenso bestätigt sich die Entwicklung, dass der Hauptlauf über 5 km inzwischen die größte Beteiligung hat und dass generell der prozentuale Anteil der Läuferinnen weiter ansteigt.

Erstmals wurde der dieses Jahr entstandene ca. 10-minütige Film über den Barbarossalauf gezeigt. Hans Joachim Alexander kündigt abschließend an, dass er mit dem 15. Barbarossalauf, der 2021 stattfindet, seine Tätigkeit in der Organisation des Barbarossalaufs beenden wird.

Aufgrund der in der letzten Zeit zurückgehenden Laufbeteiligung wurde offen über die Situation des des Lauftreffs diskutiert. Bisher findet der Lauftreff zweimal pro Woche statt, ist offen für jeden, egal ob Mitglied oder nicht, und freut sich über jeden Läufer. Ebenso wird einmal in der Woche beim Main-Ausdauershop in Niedernberg ein Stabilisationstraining angeboten. Ergebnis der Diskussion ist, dass es zukünftig einen neuen Lauftrefftermin am Sonntag um 10:00 Uhr gibt. Dafür entfällt der bisherige Termin am Montag.
Die aktuellen Termine des Lauftreffs sind immer auf der Homepage im Lauftreffkalender veröffentlicht.

Der Jahresabschlusslauf des Lauftreffs mit gemütlichem Ausklang findet am 29.12.2018 statt.
Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung ist am 25.10.2019

Beitragsbild:
Der wiedergewählte Vorstand (v.l.n.r): Andreas Stürmer (Sport), Michael Witte (1. Vorsitzender), Tim Dyroff (Finanzen)

Freier Eintritt ins Bergschwimmbad

Für die Teilnehmer des 12. Barbarossalaufs am 1. Juli 2018 hatten wir in Zusammenarbeit mit der Stadt Erlenbach den kostenlosen Eintritt in das neue Erlenbacher Bergschwimmbad in der Ausschreibung zugesagt.
Aufgrund eines Missverständnisses haben jedoch einige Läufer trotzdem Eintritt bezahlt.
Das haben wir erst jetzt durch einen Hinweis eines Teilnehmers gemerkt.
Da wir nicht nachvollziehen können, wer nun Eintritt bezahlt hat und wer nicht, bieten wir für alle Läufer und Läuferinnen, die auf der Ergebnisliste stehen, einmalig kostenlosen Eintritt in das Erlenbacher Bergschwimmbad an.
Das Kassenpersonal hat eine entsprechende Liste aller Teilnehmer, die auf der Ergebnisliste stehen.
Dieses Angebot gilt bis Ende der diesjährigen Badesaison und nur wenn man sich entsprechend ausweist.

Wir hoffen alle die dieses Angebot nutzen, haben viel Spaß im modernen und einzigen Nullenergiebad in Bayern.

Probelaufen auf der Barbarossalaufstrecke

Einfach mal die Strecke testen!
Laufe die attraktive 2,5 km-Laufrunde durch den Ortskern von Erlenbach a. Main.

Komme einfach zum Probelaufen!
Wir bieten wir folgende Termine an:
Montag, 11.06.2018 um 19:00 Uhr
und
Donnerstag, 21.06.2018 um 19:00 Uhr

Treffpunkt ist an der Stadtapotheke (Adresse: Elsenfelder Straße 3, 63906 Erlenbach am Main).

Detailierte Informationen zur Laufstrecke findet ihr unter http://barbarossalauf.de/barbarossalauf/streckeninformationen/

Wir freuen uns auch euch!

Achtung! Das Probelaufen findet auf eigene Gefahr statt. Die Strecke ist nicht abgesperrt.

Kraulkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

1. Kompakt-Kraulkurs in Kooperation mit der Schwimmschule Natare!

Es wird ein Kurs für Anfänger (keine Vorkenntnisse im Kraulschwimmen erforderlich!) und einer für Fortgeschrittene angeboten.
Beide Kurse finden im Bergschwimmbad in Erlenbach statt und sind für Mitglieder und Nichtmitglieder.

Termine:
10.5.2018 (Christi himmelfahrt): 9:00 Uhr (9:45 Uhr)
13.5.2018 (Sonntag): 9:00 Uhr (9:45 Uhr)
18.5.2018 (Freitag): 19:00 Uhr (19:45 Uhr)

Ansprechpartner ist Theresa Alexander
Weitere Infos und Anmeldung unter Email an triathlon(at)barbarossalauf.de.
Nach Bestätigung dann bitte die Kursgebühr auf das Barbarossalaufkonto IBAN DE61 5086 3513 0003 2727 61 überweisen.

Mehr Informationen und Kursgebühren auch Kraulkurs_Erlenbach

Laufgymnastik 2018 – Erster Kurs

Auch 2018 findet wieder die Laufgymnastik statt. Der erste Kurs beginnt am 31.01.2018.

10 Termine mit Deborah Deckert oder auch Steven und Simon
Dauer: 60 min
Termin: jeweils Mittwochs 19:00 Uhr in Niedernberg beim Main-Ausdauer-Shop

Für Mitglieder übernimmt der  Barbarossalauf Erlenbach a. Main e.V. die Kosten,  Nichtmitglieder können einmal schnuppern und müssen weitere Teilnahmen über die Kurskarte vom Main-Ausdauer-Shop abrechnen.

Mitzubringen ist eine Gymnastikmatte. Ideal ist auch ein Handtuch als Unterlage.

Natürlich wollen wir wieder umweltschonend nach Möglichkeit Fahrgemeinschaften bilden.
Treffpunkt: jeweils um 18:30 an der Stadtapotheke.

Wir hoffen, dass viele von euch das Angebot wahrnehmen. Alle, die in den bisherigen Kursen dabei waren, hatten viel Spaß – auch wenn es anstrengend ist.

Dieter Baumann – Vorpremiere am 24.02.2018

Nach seinem tollen Auftritt im Juni 2016 in der Kino Passage, zeigt Dieter Baumann sein neues Programm
„Dieter Baumann läuft halt (weil, singen kann er nicht)“ noch vor der Premiere bei uns in Erlenbach.

Wann:  Samstag, 24. Februar 2018 um 17:00
Wo:       Kino Passage, 63906 Erlenbach, Bahnstraße 37

Das Programm:
Ja klar, werden Sie sagen. Was sonst soll Dieter Baumann auch sonst machen. Außer witzige Geschichten erzählen.
Doch diesmal macht er beides, er erzählt beim Laufen – auf einem Laufband. So auf der Bühne, noch nie dagewesen.
Zunächst scheint es nur um einen 100 Kilometer Lauf zu gehen, genauer zu laufen. Aber schnell wird klar,
es geht Dieter Baumann um mehr.
Frei nach dem Roman „die Einsamkeit des Langstreckenläufers“: „…dass ein jeder solcher Lauf ein Leben für sich ist
– ein kleines Leben, weiß ich – aber ein Leben voller Elend und Glück und voller Ereignisse.“

Ja, so ist das Laufen. Volle Ereignisse, voller Glück und manchmal auch voller Elend.

Und genauso ist dieser Abend, es ist ein Lauf auf der Bühne.

Erleben Sie Dieter Baumann, selbstironisch, witzig, gestenreich, und ja, er tanzt sogar, an Stellen, an denen es scheinbar nichts zu tanzen gibt und vor allem:

Baumann – läuft!

 

Eintrittskarten:
Vorverkauf 12,00 EUR  – Ermäßigt 10,00 EUR (Schüler, Studenten, Behinderte)
Abendkasse 14,00 EUR – Ermäßigt 12,00 EUR

Vorverkauf:
Main-Ausdauer-Shop, Niedernberg
Kino Passage, Erlenbach
Stadt Erlenbach – Bürgerbüro im Rathaus, Bahnstraße 26, 63906 Erlenbach
Geschäftsstelle Barbarossalauf Erlenbach,  Lindenstraße 27, 63906 Erlenbach

Lasst’s euch schmecken beim Barbarossalauf!

Am 2. Juli wird im Wohlfühlbereich auf dem Saint-Maurice-Platz die Bewirtung des 11. Barbarossalaufs auf alle Besucher und Sportler ausgerichtet.
Nudeln und Snacks sowie Kaffee und Kuchen als kulinarische Abrundung des frühen Abends – frisch zubereitet von der Mensa des Hermann-Staudinger-Gymnasiums mit Unterstützung der nächstjährigen Abiturienten.
Auch Vegetarier und Veganer kommen auf ihre Kosten.

Kleine Auswahl:

  • Pasta mit Zitronenhähnchen und Knusperbrösel
  • Pasta mit getrockneten Tomatem (vegan)
  • Foccacia mit Tomaten und Pesto (vegan)
  • Schnitzelbrötchen
  • Käse-Snack
  • Kaffee und Kuchen

Der Getränkeverkauf erfolgt durch die KJG Erlenbach.
Somit ist auch die komplette Bewirtung in nachhaltigen und gemeinnützigen Händen

Wir sagen nur: Lasst’s euch schmecken!

 

Start in den Sommer am 30.03.2017!

Der Sommer naht, die Tage werden länger und wir drehen endlich wieder unsere abendliche Laufrunde durch den Erlenbacher Wald.

Am Donnerstag, 30.03.2017 um 19.00Uhr sind alle Laufbegeisterten herzlich eingeladen, die Erlenbacher Sommerlaufsaison zu eröffnen.
Je nach Leistungsstärke laufen wir in verschiedenen Gruppen ca. eine Stunde.

Treffpunkt ist am Erlenbacher Waldfriedhof (Bushaltestelle am oberen Eingang).

Anschließend lassen wir mit euch den Abend gemütlich in der Pizza Calabria ausklingen.
Wir bieten den Gastläufern gerne eine Duschmöglichkeiten in der städtische Turnhalle.

Vor Beginn des Laufes machen wir das obligatorische Foto,

Zur leichteren Planung bitte bis Samstag, 25.03. in den Doodle eintragen

http://doodle.com/poll/272yp9ky5ct2vrx2

Wir wünschen alle viel Spaß und eine tolle Sommer-Laufsaison!